Adressenliste

 Forum

 Klassenfotos

 gemischte Ware

TERMINE

1977/2004

 

Es mehren sich Anfragen für ein Treffen in 2004. Leider wurde das Forum wegen zu geringer Beteiligung abgeschaltet. Wenn konkretes Interesse an einem Treffen in diesem Jahr besteht, bitte mit mir [Klaus] in Verbindung setzen. Ich könnte dann ein neues Forum einrichten, um Vorschläge zu diskutieren.

© Konzept und Design
Architektur und Medien

Die offizielle Abi '77-Site des Albert-Einstein-Gymnasiums Kaarst

 
Wer Interesse an einem Wiedersehen in diesem Jahr hat, bitte links den Kasten "TERMINE" beachten. Bitte meldet euch!
Klaus.
 

Damals, am 20. April 2002 in Kaarst ...

Viel wurde an jenem Abend nicht fotografiert, war doch die Zeit für Gespräche ohnehin knapp genug. Nachfolgend jedoch einige Impressionen.
Fotos: Werner Bradinal, Klaus Linscheid

Ulrike und Markus Claudia Blaschke, Brigitte Schäfer
Gruppenfoto mit Chef
Karola Der Chef spricht Hubert Keil und Peter Radermacher Gaby Schäfer
Thomas und Ingolf Gruppenfoto mit Chef
Markus Hennes Ulrike Gross, Barbara Endell,Elke Rottinghaus, Brigitta Lutz Heidrun Kölln Gaby Weinbörner

Ich glaube ich hab da was...;-)))

Klaus-Dieter - und die Post geht ab. Nee, wat woar dat schööön!
(Kleiner Hinweis für die Newbees: Ins Forum gucken!)
Demnächst mehr in diesem Theater...

Ein Abend voller Marmelade und Nostalgie

Über 70 ehemalige Schüler und Lehrer trafen sich am 20. April im Bürgerkeller in Kaarst, um das Silberne Jubiläum zu feiern. Sie kamen von weit her angereist - Peter Radermacher mit dem Flieger aus Grenoble, oder hatten es zu Fuß gar nicht weit. Die Spannung und Freude des Wiedersehens war groß.

Bis in die frühen Morgenstunden hatte man sich viel zu erzählen, am Geräuschpegel im Raum war dies leicht abzulesen. Natürlich war die Zeit wieder einmal viel zu kurz, und so manche Begegnung blieb auf ein kurzes Hallo beschränkt. Demnächst gibt es an dieser Stelle ein paar Bilder des Treffens. Auch das Forum bleibt natürlich bestehen und kann zum weiteren Gedankenaustausch genutzt werden.

Wer hätte das gedacht ...

Gerhard Frau Vossen Klaus Uwe Cremerius
Uwes "racing car" Margot und Charlotte
1stein Peter RadeRmacher ganz frisch! Peter RadeRmacher Christiane

Kaarst ist modern

Wer schon schon lange nicht mehr in Kaarst war, kennt möglicherweise die neue Stadtmitte, das neue Rathaus und die Rathaus-Arkaden noch nicht. Aus dem Acker, der zu unserer Schulzeit gegenüber vom Maubishof sein unscheinbares Dasein fristete, ist mittlerweile eine veritable Stadtmitte mit Rathaus, Einkaufsmeile und Gastronomie geworden. Ein Besuch dort lohnt allemal. ... weiter

Where to go

Ein klein wenig mehr Zeit benötigt ihr für einen Abstecher nach Düsseldorf. Es hat sich einiges getan, in den letzten Jahren. Im Bild links sieht man beispielsweise den Amtssitz des Ministerpräsidenten, das Stadttor mit dem Fernsehturm im Hintergrund. Vielleicht kennt ihr schon den Medienhafen in der Nähe des Landtagsgebäudes. Neben den verrückten schiefen Gehry-Bauten ist bereits allerlei saniert worden und neue Gebäude sind entstanden. Echt cool sind zwei neue Galerien. ... weiter

Coolpics

Marius und Brigitta Käpt'n Christian hat 'nen Bärenhunger Klaus, auch damals schon mit Knipser Erkannt? Armin Knopf, der Marathonläufer
Miss Börny Moormann Armin und Barbara
Christiane und Peter Heidrun und Stefan Gabi Weinbörner
Frank Schmitz "rasiert" Erik Heinrich

Darauf habt ihr alle gewartet? Also gut, hier ein kleiner Vorgeschmack. Mehr davon kann ich für den 20. April ankündigen. Wer mit den Namen durcheinander kommt: Maus auf's Bild - und der Name erscheint. Es versteht sich von selbst, dass ich nicht von allen Ehemaligen Fotos habe. Also bringt bitte selber welche mit! Aber einen hab' ich noch ...

76er Jahrgang feierte in einer Mühle

Unter reger Anteilnahme feierte der 76er Abiturjahrgang letztes Jahr im Sommer in einer Mühle im Raum Krefeld. Ingolf Herrmann (man kennt ihn besser unter seinem Bubennamen <Schulte>) hat uns ein paar Impressionen von Hans-Joachim Klippel zukommen lassen.
... weiter

Aktuelle Liste der Teilnehmer am 20. April

Bestimmt seid ihr schon neugierig, wer sich für das 25jährige bereits angesagt hat. Aktueller Stand vom 07.04.02: 53 Anmeldungen + eine noch unbekannte Anzahl von Lehrern. Die Namen könnt ihr der Liste im Forum entnehmen.

Zu Christian Eckardt in Brasilien und Susanne Reichelt in Köln (Pulheim) hat Heidrun den Kontakt herstellen können. Beide wollen versuchen zu kommen, wobei das bei Christian noch etwas unsicher ist.

Neue (alte) Fotos

Nach langer Durststrecke wieder ein paar neue, alte Bilder. Unter Klassenfotos findet ihr alte Schätzchen, unvollkommen zwar, aber immerhin. Anregungen und Ergänzungen nehme ich gerne entgegen. Demnächst mehr in diesem Theater ...

Die Moormann-Dynastie

Völlig unverständlich aber nackte Tatsache ist, dass sich Bernhard Moormann noch nicht zu Wort gemeldet hat. Wer weiss, wo wir ihn erreichen können? Es wäre doch schade, wenn er nicht käme. Wer hat nicht seine unnachahmlichen Heinz-Erhardt-Parodien noch im Kopf?

Ein charmantes Lächeln verzaubert alle Jungs

Nun gut, die erste Aufgabe war vielleicht etwas zu schwer. Machen wir es leichter. Ein großzügiger Ausschnitt zeigt eine junge Dame, die bereits in der Sexta zu uns gehörte. Sie war der Schwarm vieler Jungs - die sogar noch heute voller Anerkennung dazu stehen ;-))

DIE LÖSUNG:

Des Rätsels Lösung war gar nicht so schwer und wurde auch von einigen geknackt. Ein Klick auf das Bild zeigt ein aktuelleres Foto. Wie Karola heute aussieht, werden wir hoffentlich am 20. April erfahren!

Barbara Kleine aus der Sexta b

Die Frage war: Wer weiss, um wen es sich bei dem netten Pfiffikus im rechten Bild handelt?

Auch hier erreichten uns einige Rückmeldungen. Wally schrieb: "Hinter Pippi Langstrumpf der 6b verbirgt sich Barbara Kleine aus - ich meine es war - Osterrath. Alf oder Dirk müssten sich besser erinnern, ihre große Schwester Ulrike war, wenn ich mich richtig erinnere, so alt wie Karin."

Auch Brigitta hatte die richtige Lösung parat. Was aus Barbara geworden ist - wir wissen es nicht. Schade.

Schönen Gruß von Schwester Doria

Eine kurze Weile galt sie als vermisst, nun hat Dorothea sich gemeldet und Ernst ein Bild geschickt, das wir hier, in der Hoffnung auf ihr Einverständnis, veröffentlichen. Ob sie zum Treffen kommen wird, ist leider nicht bekannt. Wahrscheinlich gehört Dorothea zu denjenigen von uns, die sich am stärksten gewandelt haben und ihre Weltanschauung am ausgeprägtesten leben. Es wäre schön, bald mehr über ihre Entwicklung und ihr Leben im Kloster zu erfahren.

Website des AEG hat eine Ehemaligen-Liste

Auf der Website des Albert-Einstein-Gymnasiums Kaarst existiert eine Liste, in die sich ehemalige Schüler mit ihrer E-Mail-Adresse und ggf. Angabe einer eigenen Website eintragen können. Wer weiß, vielleicht ergeben sich daraus ja interessante Kontakte

Mail an Webmaster